Kundensupport

17. Mai 2016

NETFOX ist Partner des Innovationspreises Berlin-Brandenburg 2016

Partner des Innovationspreises Berlin-Brandenburg

Einer der renommiertesten Wirtschaftspreise der Region Berlin-Brandenburg geht dieses Jahr in die nächste Runde. Unser Systemhaus ist dieses Jahr erstmalig als Partner und Beirat-Stimme des Innovationspreises Berlin-Brandenburg dabei. Aus Überzeugung teilen wir den Kerngedanken des Wettbewerbes "Innovationen von heute sind...

04. Mai 2016

Solange Online-Dienste, lokale Unternehmensanwendungen und Betriebssysteme nicht ohne Kennwörter auskommen, solange werden Kriminelle versuchen, die zugrundeliegenden Datenbanken zu klauen. Anschließend geht das Rattenrennen los zwischen Angreifern und Verteidigern: Wie schnell können die Kriminellen mittels Passwortcrackern an die Klartextpasswörter kommen und welchen Vorsprung haben sie vor den betroffenen Unternehmen, bis diese ihre Nutzer und Kunden warnen können?

Rund um Passwortsicherheit gibt es verschiedene Tipps. Einer davon ist nach wie vor unbestritten: Je länger ein Passwort ist, desto länger dauert es auch, bis aus dem Hashwert Klartext...

14. April 2016

So schützen Sie Ihren Computer vor Erpressungstrojaner

„Alle Dateien auf Ihrem Computer wurden verschlüsselt. Um Zugriff auf Ihre Daten wieder zu erlangen, transferieren Sie innerhalb von 72 Stunden Bitcoins an die unten stehende Adresse.“

So oder so ähnlich gibt sich Ransomware wie Locky oder Samas zu erkennen. Bekommt man eine solche Meldung auf dem Rechner zu sehen, kann man davon ausgehen, dass Dateien auf dem betroffenen System verschlüsselt und umbenannt, und auf diese Weise für die Benutzung gesperrt wurden. Zusätzlich werden, wenn möglich, die bisher angelegten Schattenkopien auf dem betroffenen System im...

01. März 2016

Kein Unternehmen – egal welcher Größe – kommt an Digitalisierung und Vernetzung vorbei. Die Vorteile liegen ja auch auf der Hand: Zugriff von überall aus, Vernetzung mit Partnern, direkte Kommunikation der Maschinen, neue Produkte. Wie aber geht man als Mittelständler ein solches Projekt technisch an? Und wie ist es um die Sicherheit der neuen, vernetzten Welt bestellt?

Man muss kein Schwarzseher sein, um angesichts der allerorten beschriebenen goldenen Zukunftsvisionen, die uns dank vernetzter Industrien blühen, skeptisch zu werden. Denn bei aller berechtigter Euphorie bleiben viele, viele offene Fragen – die insbesondere bei mittelständischen...

19. Januar 2016

Wie konnte es dazu kommen, dass ein Krankenhaus erpresst wird? Eigentlich waren die letzten Wochen wie immer. Ja es gab ein paar Beschwerden, dass manche Dateien extrem langsam öffneten. Die zwei angestellten IT-Techniker haben ja auch alles versucht, doch dann ging nichts mehr, der Zugriff auf E-Mail und Patientenakten war gesperrt. Das Einzige, was an diesem Tag beim Chef ankam, war die E-Mail mit einer unverschämten Geldforderung. Ein Skandal!


Die Digitalisierung des Krankenhausalltags

 

Fast rund um die Uhr kommen Besucher. An der Notaufnahme docken Krankenwagen und Feuerwehr an, es herrscht betriebsame Hektik. Ärzte,...