Managed Security für den Mittelstand

Com!professional
06. Oktober 2017

Eine verlässliche Absicherung der Firmen-IT stellt viele mittelständische Unternehmen vor große Hürden. Cybersecurity an spezialisierte Dienstleister auszulagern, ist eine interessante Alternative. 

Für kleine und mittelständische Unternehmen sind diese Herausforderungen in der Regel noch ernster. Dafür gibt es viele Gründe. Nicht nur fehlendes Personal ist ein Problem, häufig lässt auch das mangelnde Know-how ihrer Mitarbeiter die IT-Verantwortlichen verzweifeln. Und selbst wenn ein Unternehmen sich im Bereich IT-Sicherheit personell verstärken möchte, ist es derzeit nur schwer möglich, gut ausgebildete und in Sicherheitsthemen erfahrene IT-Spezialisten zu finden. [...]

Was soll ein MSSP leisten können?

Ortwin Wohlrab, CEO und Vorstandsvorsitzender der Netfox AG, schildert eine Erfahrung aus seiner Praxis:

„Dienstleistungen eines MSS-Providers können zum Schützen von heiklen Daten dienen, aber nicht nur. Sie können auch Grundlage sein für den Ausbau des eigenen Geschäfts, wie das Beispiel eines Ingenieurbüros mit rund 30 Mitarbeitern zeigt. Um an Aufträge der öffentlichen Hand zu kommen, musste die IT- und Rechenzentrumsinfrastruktur des Büros bestimmten Auflagen genügen. Diese aus eigener Kraft zu erfüllen und die jährlich neu anstehende Zertifizierung zu überstehen, wäre ein finanzieller Kraftakt gewesen – der durch die Wahl eines MSS-Anbieters vermieden wurde.“

[...] Netfox-CEO Ortwin Wohlrab hebt hervor, dass KMUs bei der Auswahl eines Providers inbesondere auf einschlägige Zertifizierungen achten sollten: „Wichtige Hinweise sind für den Kunden umfangreiche Zertifizierungen des Partner-Status durch den Hersteller (Gold, Silber, Platin und so weiter). Im Fall des Netzwerkausrüsters Cisco ist beispielsweise großer Schulungsaufwand aufseiten des MSS-Anbieters nötig, um die eigenen Techniker für den Umgang mit der Hard- und Software fit zu machen und spezielles Sicherheitsfachwissen zu vermitteln. Dazu kommen dann noch Sicherheitsüberprüfungen, wie sie etwa Auftraggeber der öffentlichen Hand fordern.“ [...]

Managed Security Services für den Mittelstand
Com!professional Artikel "Managed Security Services für den Mittelstand"