Mitarbeiter Qualitätsmanagement (m/w/d) bei Potsdam / Berlin

Ihre Aufgaben

Als Mitarbeiter im Bereich des Qualitätsmanagements bei der NETFOX AG sind Sie für die Qualitätssicherung verantwortlich. Sie entwickeln Qualitätsrichtlinien und Konzepte, prüfen Prozesse und finden Optimierungsvorschläge. Die Ergebnisse erarbeiten Sie selbstständig, analysieren und dokumentieren diese. Die Erstellung und Sicherung von fehlerfreien Dokumenten nach CI-Vorgaben gehören zu Ihren Aufgaben.

Unsere Erwartungen

Sie bringen ein hohes Maß an Qualitätsbewusstsein, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit mit. Die Arbeitsabläufe der Prozessüberwachung und Sicherstellung der Qualitätseinhaltung sind für Sie selbstverständlich. Eine entsprechende Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes Studium setzen wir voraus, ebenso wie einschlägige Berufserfahrung.

Sie verfügen über ein Gespür für Hierarchien und runden dieses mit einem unternehmerischen Gesamtblick ab. Zu Ihren Stärken gehört Selbstorganisation und für Sie stellt es keine Herausforderung dar, den Überblick zu behalten. Erfahrungen in Rezertifizierungen von Qualitätsmanagementsystemen (ISO 27001 und ISO 9001) sind erforderlich. Im Idealfall bringen Sie bereits entsprechende Zertifizierungen, wie
z. B. ITIL und PRINCE 2 mit.

Wir bieten Ihnen

  • eine strukturierte Einarbeitung und ein Willkommenspaket für einen angenehmen Start
  • verschiedene Kaffeespezialitäten, frisches Wasser und eine Auswahl an Obst – und das kostenfrei
  • ein Büro im Grünen im Speckgürtel von Berlin mit einer direkten Autobahnverbindung mit kostenlosen Parkplätzen und einer guten öffentlichen Verkehrsanbindung
  • qualifikations- und leistungsgerechtes Gehalt mit verschiedenen Zusatzleistungen

Sie passen zu uns, wenn

  • Sie gerne Neues lernen, denn bei uns kann auch der Azubi ein Experte in Arbeitsschutz sein
  • Sie Veränderungen mitgestalten möchten und neugierig auf die Zukunft sind
  • Sie (fast) jeden Tag mit einem Lächeln ins Büro kommen – denn bei uns gehört die Freude zum Arbeitsalltag
  • Sie Ihre Kollegen gerne unterstützen, denn manche Probleme löst man nur gemeinsam